zurück zur Übersicht

Projekte planen und starten

Details

Werden Projekte nicht vom Start weg professionell aufgesetzt, sind Schwierigkeiten während des gesamten Projektverlaufs vorprogrammiert. Um dies zu vermeiden, braucht es eine adäquate Planungs- und Startphase.

Hierzu gehören unter anderem die interne Projektbeauftragung sowie die Definition von Projektgrenzen, -zielen und der Projektorganisation. Weiters sind die Strukturierung und Planung des gesamten Projekts notwendig, damit eine gute Basis für das spätere Controlling geschaffen werden kann. Die theoretischen Inputs werden durch praktische Fallbeispiele und Case Studies der Berater:innen von centerline/ ergänzt.

 

Inhalte

Grundlagen des Projektmanagements

  • Projektdefinition, Projektarten, Projektkomplexität
  • Prozessorientierter Projektmanagement-Ansatz
  •  Projektqualität und Erfolgskriterien
  •  Projektablauf (Initiierung, Start, Controlling, Abschluss)
  •  Projektbeauftragung (Projektwürdigkeit, Projektauftrag, Projektziele)

 

Projektplanung

  • Projektabgrenzung, Kontext- und Stakeholder-Analyse
  • Leistungsplanung (Ergebnisplanung und Projektstrukturplan)
  • Terminplanung (Meilensteinplan, Balkenplan und vernetzter Balkenplan, kritischer Pfad, Puffer)
  • Kosten- und Ressourcenplanung
  • Projektorganisation und -kommunikation
  • Risikomangement in Projekten

 

Projektstart

  • Gestaltung des Startprozesses
  • Projektstartworkshop und Projektauftraggeber-Sitzung
  • Etabilierung der Projektkultur

 

Zielgruppe

  • Projektleiter:innen
  • Projektmitarbeiter:innen
  • Führungskräfte

 

Dauer

3 Tage als Präsenzveranstaltung oder 5 x 0,5 Tage als Online Training