Projektmanagementmethoden und -werkzeuge in automotiven Projekten

Seminar innerhalb des Lehrgangs "Zertifizierter Projektmanager Automotive"

Die Teilnehmer kennen die wesentlichen Methoden und Hilfsmittel der Projektplanung und Projektorganisation und sind in der Lage, diese projektspezifisch einzusetzen. Durch “training on the project” (Training an konkreten Projekten der Teilnehmer) haben die Teilnehmer die vorgestellten Methoden in der Automotiv-Praxis erprobt. Durch den wechselseitigen Erfahrungsaustausch hat ergänzendes Lernen unter den Teilnehmern stattgefunden.

Inhalte:

  • Organisation von Projekten
  • Projektbegriff, Projektarten, Projektorientierung, Projektmanagement-Ansatz
  • Methoden der Projektabgrenzung und -kontextanalyse
  • Rollen im Projekt, Anforderungen an Projektleiter und Projektteammitglieder
  • Grundformen der Projektorganisation und Projektkultur
  • Methoden der Projektplanung und Projektsteuerung
  • Leistungsplanung mittels Ergebnis- und Projektstrukturplan
  • Terminplanung (Meilensteinplan, Balkenplan, etc.)
  • Methoden der Ressourcenplanung und Kostenplanung
  • Formen der Projektdokumentation
  • EDV-Einsatz in Projekten
  • Risikomanagement in Projekten

Referent: DI Alexander H. Kogler (Managing Partner Centerline Management Consulting GmbH)

Termin:  16.-18. Dezember 2019

Ort: Marchtrenk

Das gesamte Programm zum Lehrgang “Zertifizierter Projektmanager Automotive” finden Sie hier:  PM-Lehrgang Programm

Hier geht es zur Anmeldung zu den einzelnen Lehrgängen:

Alexander Kogler

Alexander Kogler, Managing Partner Centerline Management Consulting, ist Referent des Seminars “Projektmanagementmethoden und -werkzeuge in automotiven Projekten”.