Workshop

ICC: Projektsteuerung und Leistungsfortschrittsmessung

Workshop: Projektsteuerung & Leistungsfortschrittsmessung in int. Maschinen- & Anlagenbauprojekten

Zur erfolgreichen Abwicklung von Projekten ist das Einhalten von Zielen, Terminen und Kosten essentiell. Die Früherkennung von Abweichungen und Krisenpotentialen ist daher das Um und Auf im Anlagenbauprojekt. In diesem Zusammenhang spielt die Ermittlung des Leistungsfortschritts eine wichtige Rolle, sie ist die Basis für Statusermittlung und Prognosen hinsichtlich Termine und Kosten.

Inhalt:

  • Methoden der Leistungsfortschrittsmessung für Anlagenbauprojekte
  • Statusermittlung entlang des magischen Dreiecks – Leistungen, Termine, Kosten – auf Basis des Leistungsfortschritts
  • Risiko- und Claim-Management in das periodische Projektcontrolling
    integrieren
  • Methoden zur Krisenfrüherkennung im Überblick
  • Tipps & Tricks für ein effizientes internes und externes Reporting

Termin: Donnerstag 8. Oktober 2020

Uhrzeit: 9.00 bis ca. 17.00 Uhr

Ort:
Wirtschaftskammer Österreich
Wiedner Hauptstrasse 63
1040 Wien

 

Weitere Infos zu Hintergrund, Seminarziel und Referenten

(Ermäßigter Preis für Klienten von Centerline Management Consulting und ICC Austria Mitglieder)