PMI Partner-Event: „Developing High Performance Teams“

Melden Sie sich hier per e-Mail an!

Centerline Management Consulting veranstaltet das nächste PMI Partner-Event West-Österreich.

Jeder Projektleiter möchte es – aber wie gelingt es wirklich ein  Hochleistungsteam zu entwickeln? Anhand von zwei Fallbeispielen aus dem internationalen Anlagenbau stellt Ihnen Thomas Schleiss, Managing Partner Centerline Management Consulting, die Teamentwicklungsmethode „The Five Behaviors of a Cohesive Team“ von Patrick Lencioni vor.

Ein funktionierendes Projektteam erfordert Anstrengung und entsprechendes Management. Tendenziell konzentrieren sich Projektleiter im Anlagenbau stark auf die Aufgabenerfüllung, die Anlage in SCOPE, Time und Budget zu errichten und an den Kunden zu übergeben. Dass dafür ein perfekt funktionierendes Team erforderlich ist, wird oft erst erkannt, wenn Reibungsverluste oder Konflikte zu Tage treten, die das Projektziel gefährden. Es stellt sich dann die Frage: „Was sollen wir tun? Und wie können wir das Team wieder arbeitsfähig machen? Hochseilgarten, Kochveranstaltung, Team was auch immer… ist nicht die Lösung!

Centerline Management Consulting hat für diesen Case mit dem Teamentwicklungsmodell „The Five Behaviors of  a Cohesive Team“  ein passendes Instrumentarium an der Hand, um den aktuellen Status des Teams zu evaluieren und passende Maßnahmen für die Entwicklung abzuleiten.

„Teamentwicklung wird im Anlagenbau noch immer allzu oft als Luxus gesehen. Die Leute müssen doch in ihren Rollen funktionieren. Wie Maschinen halt. Die Realität sieht aber anders aus. Global verteilte Projektteams und Sublieferanten auf zumindest drei Kontinenten sind die Regel. Die Herausforderungen, ein derartiges Team zu einem Hochleistungsteam zu entwickeln, erfordert professionelle Unterstützung und ein entsprechendes Methodenset.“

Thomas Schleiss, Managing Partner Centerline Management Consulting

Foto Thomas Schleiss

Weiterführende Links

Teilnehmerkreis

  • PMO Verantwortliche
  • HR Verantwortliche
  • ProjektleiterInnen & Projektkaufleute

Die Teilnahme ist kostenlos

Termin: 4. Juni 2018
Ort: Schloss Puchenau, Karl-Leitl-Straße 1, 4048 Puchenau, bei Linz, Austria
  • Beginn ab 16.00 Uhr
  • 16:30 Begrüßung durch CMC & PMI
  • 16:45 Thomas Schleiss – „Developing High Performance Teams“
  • 18:00 Pause
  • 18:15 Vortrag PMI – „Neuer Standard für Social Skills“
  • 19:15 Verlosung DiSC-Profil im Wert von 250,00 Euro (Barablöse nicht möglich)
  • 19:30 Abschlussworte
  • 19:45 Uhr Catering + Networking
  • Ende 21:00 Uhr

Jetzt anmelden!

Anfahrt:

Mit dem Auto: 

Von Linz kommend in Puchenau nach der ersten Ampel rechts Richtung Schloss Puchenau und „Lederleitner“ abfahren.

Aus Richtung Ottensheim kommend in Puchenau bei der ersten Ampel links abbiegen. Danach erste Straße rechts und erneut rechts zum Schloss Puchenau.

Parkplätze sind direkt vor dem Schloss vorhanden.

Öffentlich:

Anfahrt mit dem Zug von Linz-Urfahr, Haltestelle Puchenau Bahnhof, Gehweg ca. 400 Meter Richtung Westen zum Schloss Puchenau.

Anfahrt mit dem Bus 215 Richtung Lembach von Linz Hauptbahnhof um 14:41 Uhr, Ausstieg Puchenau Mitte, Gehweg ca. 200 Meter.

Anfahrt mit dem Bus 230 Richtung Rohrbach von Linz Hauptbahnhof um 15:10 Uhr, Ausstieg Puchenau Ost, Gehweg ca. 400 Meter Richtung Westen zum Schloss Puchenau.